Kurstermine

Jeder Kurs ist mit seinen verschiedenen Terminen ein Einheit und Sie sollten sich bemühen, keine Stunde zu verpassen. Die Teile bauen aufeinander auf und, auch wenn immer wieder wiederholt wird, so ist es doch für die anderen Gruppenteilnehmer lästig, wenn dem Säumigen das Verpasste nochmal extra erläutert werden muss. Für diese Kurse kommen die Krankenversicherungen auf. Kassenversicherte müssen aber in das disease management programm (DMP) ihrer Kasse eintreten. Diese Programme unterstützen die Behandlung. Sie bekommen auf Wunsch auch Hilfe z.B. bei der Raucherentwöhnung oder Gewichtsabnahme von Ihrer Krankenkasse. Bei den Schulungskursen können Ehepartner mit teilnehmen.

Eine Anmeldung und Zusage ist wegen der begrenzten Gruppenzahl nötig.

Der Kurs ist kein Vortrag-Anhören wie Sie es aus manchen Kurkliniken vielleicht kennen, sondern interaktiv, jeder kommt zu Wort und bringt seine eigenen Fragen ein (Schüchterne müssen nicht). Jedenfalls haben eigentlich immer alle ihren Nutzen und auch Spaß und bedauern, wenn der Kurs zu Ende ist.

0 Kurse gefunden:

Wenn Sie einen Kurs vermissen wie zum Beispiel das Blutglukosewahrnehmungstraining (BGAT), sammeln wir zur Zeit noch Interessenten. Wenn die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, setzen wir die Termine fest. Lassen Sie sich in der Praxis in die Warteliste für Ihren Wunschkurs eintragen, dann werden Sie zu gegebener Zeit benachrichtigt.

Schwerpunktpraxis Diabetes und Kardiologie

Waidmannsluster Damm 41
13509 Berlin-Tegel

Tel: 030 433 80 03
Fax: 030 434 90 404

Offene Sprechstunden:
(ohne Terminvereinbarung)

Mo, Di, Do: 8-12 Uhr
  14-18 Uhr
Fr: 8-12 Uhr
  ab 14 Uhr n.V.

weitere Termine nach Vereinbarung

An jedem zweiten und jedem letzten Mittwoch im Monat ist die Praxis geschlossen!

Telefonsprechstunde:

Mo bis Fr: 13-14 Uhr

Hier finden Sie uns:

Lageplan

Öffentliche Verkehrsmittel

S-Bahn 1, S-Bahn 85 Waidmannslust
--> Bus 222

S-Bahn 8, S-Bahn 25 Tegel
--> Bus 222

U-Bahn 6 Alt-Tegel
--> Bus 222

mehr

Notfallnummer des Kassenärtzlichen Bereitschaftsdienstes: 31 00 31, Notfallnummer der Berliner Feuerwehr: 112